Mit „Why don’t you bring me Flowers?“ veröffentlicht die schwedische Band Roxette ihre neueste Singleauskopplung aus dem Erfolgsalbum „Good Karma“. Der Song steht auf der EP ab sofort als Download und Streaming in allen gängigen Portalen zur Verfügung.

Roxette | Why Don't You Bring Me Flowers? | (c) WM Sweden
Roxette | Why Don’t You Bring Me Flowers? | (c) WM Sweden

Für das Video zur neuen Single „Why Don’t You Bring Me Flowers?“ hat sich die Band etwas ganz besonderes einfallen lassen. Über die sozialen Medien starteten Per & Marie vor einigen Wochen den Aufruf Selfie-Videos an die Band zu senden. Und wenn man sich nun das fertige Musikvideo zur neuen Singleauskopplung ansieht, kann man erkennen, dass dem Ruf viele Fans gefolgt sind.

Fans konnten Videos für „Why Don’t You Bring Me Flowers“ einsenden

So viele Einspieler, so viele Fans, so viel Liebe für Roxette. Der schwedische Erfolgsact Nummer 2 (nach ABBA und vor Ace of Base) bietet so seinen Fans die Möglichkeit ein Teil der Band sein zu können. Nachdem es keine Konzerte der Band mehr geben wird (wir berichteten), ist dies eine tolle Gelegenheit etwas Roxette-Fieber zu erhalten.

Tell me why don’t you bring me flowers? 
Tell me why don’t you notice me? 
I’m not a stranger on a train 
A teardrop in the rain 
In the rain 
The cold cold rain 

Aber zum Song: „Why Don’t You Bring Me Flowers“? ist ein chilliger Uptempo-Song im typischen Roxette-Sound. Vor allem die Brücken mit „Aaahhhh aaahhhh“ zwischen den Strophen gehen direkt ins Ohr. Typisch Roxette. Zusätzlich zur Singleauskopplung wurden zwei Remixes und der Bonussong „From a Distance“ zur EP hinzugefügt. Wir haben den Song zur Schwedenschlager-Playlist auf Spotify hinzugefügt.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.