SINGLE: Magnus Carlsson – Se Mig (Live 2016)


Mit „Se mig (Live 2016)“ hat Magnus Carlsson eine neue Version seines Melodifestivalen-Beitrags von 2000 präsentiert. Bereits auf der EP von „Möt mig i Gamla Stan“ war eine 2015-Version von „Se mig“ enthalten. 

Magnus Carlsson - Se mig (Live 2016) © Raccoon - An M Recordings AB Label
Magnus Carlsson – Se mig (Live 2016) © Raccoon – An M Recordings AB Label

„Se mig“ war Barbados‘ Beitrag im Melodifestivalen 2000

Als der Song „Se mig“ zum ersten Mal beim Melodifestivalen 2000 präsentiert wurde, war Magnus Carlsson noch Frontsänger in der schwedischen Dansband Barbados. Insgesamt haben Barbados vier Mal im schwedischen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest teilgenommen. 2001 mit „Allt som jag ser“, 2002 mit „Världen utanför“ und zum letzten Mal 2003 mit „Bye Bye“, hier jedoch bereits mit Matthias Holmgren. Magnus Carlsson war 2003 bereits Teil der schwedischen Band Alcazar.

Dansband-Sängerin Elisa Lindström moderierte die Sendung

In der schwedischen TV4-Sendung „Tack för dansen“ hat Magnus Carlsson Anfang der Woche nun seine Version von „Se mig“ live vorgestellt. In der Sendung, moderiert von Elisa Lindström und Thomas Deutgen, werden in den verschiedenen Folgen unterschiedliche Dansband-Acts oder Produzenten vorgestellt. U.a. waren bereits Anna Book und auch Schlagerprinzessin Jenny Silver in der Sendung zu Gast. Magnus Carlsson durfte seinen Song in der Sendung vorstellen, in der es um Schlagermanager Bert Karlsson ging.

Categories: New Release,Schwedenschlager

Tags: ,,