Die kroatische Eurovision Website Eurosing.hr vermeldete heute morgen, dass der austragende kroatische Sender HRT (Hrvatska radiotelevizija) offiziell bestätigt hat, dass Kroatien am Eurovision Song Contest 2017 in Kiew teilnehmen wird. 

Nina Kraljic - Lighthouse
Nina Kraljic – Lighthouse

Nach dem Erfolg in diesem Jahr ist Kroatien 2017 wieder dabei

Auch wenn der Auswahlprozess noch nicht entschieden wurde, ist die Fan-Szene über die Rückkehr von Kroatien mehr als begeistert. In diesem Jahr vertrat Nina Kraljic ihr Land mit dem Titel „Lighthouse“. Auch wenn Nina am Ende nur den 23. Platz belegte, so wird doch der Einzug ins Finale als großer Erfolg gewertet.

In den letzten Wochen gab es viele Gerüchte, dass das Land auf eine Teilnahme am Eurovision Song Contest verzichten wird, da Spaßmaßnahmen und der Kauf von diversen Sportereignissen im Sommer kein Budget für eine Teilnahme am ESC übrig lassen. Der austragende und verantwortliche Sender HRT betonte jedoch immer wieder seine Verpflichtung gegenüber dem Eurovision Song Contest.

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.