SINGLE: Helena Paparizou – Fiesta

„Fiesta“ – die neue Single von Helena Paparizou. Am Wochenende stand Helena Paparizou bei den MAD Awards gemeinsam mit ihrem Eurovision Song Contest-Kollegen Sergey Lazarev auf der Bühne um dessen Single „You Are The Only One“ als Duett zu präsentieren, da veröffentlicht sie selbst schon ihre nächste Solo-Single „Fiesta“.

SINGLE: Infinity – Rainbow Sky

Die norwegische Eurodance-Band „Infinity“ feiert mit ihrer neuen Single „Rainbow Sky“ ihr großes Comeback. Mit den Songs „Happy“ und „Feeling Good“ feierte die Band gegen Ende der Neuziger ihre gößten Erfolge. Im Jahr 2007 nahmen Infinity am Melodi Grand Prix teil, dem norwegischen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest.

Julia Lindholm – Super Trouper

„Super Trouper“ – so heißt das Debütalbum von Julia Lindholm, das jetzt erschienen ist. Dass ABBA-Songs auch auf Deutsch funktionieren, wissen wir seit das ABBA-Musical „Mamma mia“ 2002 in Deutschland Premiere feierte. Nun liefert uns Schweden erneut einen Export und setzt noch einen drauf. Die 22-jährige Julia Lindholm aus Stockholm singt die alten Hits ihrer […]

SINGLE: Alcazar – Not A Sinner Nor A Saint 2016

Vor 13 Jahren traten Alcazar – damals noch als Quartett mit Magnus Carlsson – mit ihrem ABBA-ähnlichen Schwedenschlager „Not A Sinner Nor A Saint“ im schwedischen Eurovision Song Contest-Vorentscheid „Melodifestivalen“ auf. Jetzt hat der Dance-Act – als Trio ohne Annikafiore und Magnus Carlsson, dafür mit Lina Hedlund – eine neue Version des Schlagers veröffentlicht.

SINGLE: Linda Martin – Terminal 3 (Matt Pop Remix)

Wenn es in der Eurovision-Welt neben Carola Häggkvist noch eine Frau gibt, die weiß wie das Geschäft mit Popschlagern funktioniert, dann ist es die Grande Dame aus Irland: Linda Martin.